≡ Menu

Titanium Tea: Das Rezept von Tim Ferriss

Titanium Tea„Bulletproof Tee“: Jeder der sich für das Titanium Tea Rezept interessiert weiß mit Sicherheit bereits wer Erfinder Tim Ferriss ist. Der Bestseller-Autor von „Die 4 Stunden Woche“, „Der 4 Stunden Körper“ und (unsere besondere Empfehlung) „Der 4 Stunden Küchen-Chef“.
Auf Tim möchten wir in diesem Beitrag also nicht näher eingehen, denn der ist allen bekannt, sondern vielmehr auf sein neues Tee-Rezept, welches derzeit in den USA den absoluten Hype ausgelöst hat. Im Grunde hat Tim Ferriss für den Titanium Tea (wörtlich übersetzt heißt er Titan Tee) den bereits bekannten Bulletproof Coffee neu interpretiert. Den Kaffee im Bulletproof Coffee hat er durch eine Kombination zweier sehr gesunder Teesorten ersetzt. Neben der besonderen Butter die im Bulletproofcoffee nicht fehlen darf, hat er zusätzlich noch ein sehr wirkungsvolles Superfood ins Spiel gebracht. Wir haben das Rezept getestet und sind begeistert!

Titanium Tee Rezept

Der Titanium Tea ziemlich schnell und einfach zubereitet – Vorausgesetzt man hat die entsprechenden Zutaten:

Titanium Tea Zutaten:

  • Schwarzer Tee
  • Grüner Tee
  • Kokosnuss-Öl
  • Grass Fed Butter

Grass Fed Butter = Irische Butter

Kommen wir zuerst zu dem Produkt welches Ihnen vermutlich am skurrilsten erscheint: Grass Fed Butter.
Übersetzt bedeutet es, dass die Kühe welche die Milch für die Butter geben nur Gras gegessen haben. Leider ist das bei den Kühen in Deutschland nicht die Regel. Aber keine Sorge, es gibt in fast jedem Supermarkt die entsprechende Lösung: Kerrygold Irische Butter ist aus der Milch von Kühen, die nur Gras gegessen haben. Den Unterschied erkennt man deutlich in der gelben Farbe, man riecht und schmeckt es am intensiveren Butteraroma und zuletzt spürt man es auch in der Wirkung die für den Titanium Tea (und den Bulletproof Coffee) so wichtig ist!

Kokosnussöl kaltgepresst

Kokosnussöl ist das absolute Superfood für den Körper. Es ist gut zum abnehmen, fördert aber auch die Gesundheit für den ganzen Körper. Mit einem Esslöffel Kokosnussöl pro Tag werden Sie bereits nach einer Woche einen deutlich positiven Effekt im Wohlbefinden spüren. Damit das Öl seine volle Wirkung erzielen kann ist es wichtig, dass Sie ausschließlich kaltgepresstes Kokosnussöl verwenden. Im Supermarkt ist das leider nicht immer zu finden. Hier können Sie den aktuellen Kokosnussöl-Testsieger günstig kaufen.

Verwendete Tee Sorten:

Pu-Erh-Tee

Pu-erh Tee
Schwarzer Tee? Da stellt sich die Frage, welche Teesorte Tim Ferriss verwendet. Antwort: Für seinen Titanium Tea brüht er den sogenannten Pu-Erh-Tee auf, bei dem normalerweise fermentierte Teeblätter zu einem gepressten Block geliefert werden. Leider ist so ein Pu-Erh-Tee Block ziemlich teuer, so dass wir empfehlen zunächst auf eine hochwertige aber günstige Packung mit 100 Gramm Pu-Erh Tee zurückzugreifen.

Halbfermentierter Amber Oolong

Okay Tim Ferriss macht es uns bei der Auswahl der Teesorten etwas schwer…. denn der von ihm favorisierte Tee Oolong Amber ist (wie er auch selbst sagt) extrem schwer zu bekommen. Und wenn man ihn dann bekommt, ist er extrem teuer. Als Beispiel bekommt man ihn zum Beispiel hier ziemlich teuer…. Das macht keinen wirklichen Spaß….Wir empfehlen also in diesem Fall auf das „Amber“ zu verzichten und stattdessen auf diesen Oolong Tee zurückzugreifen.

Grüner Tee sencha

Grüner Sencha TeeBeim grünen Tee greift Tim Ferriss wieder auf die etwas bekanntere Sorte „Grüner Tee Sencha“ zurück. Zwar gibt es auch hier extrem viele Marken, die diese Sorte anbieten, wir empfehlen aber den Sencha der Marke „The Tea Makers of London“, da dort das Preis-Leistungsverhältnis absolut herausragend ist! Hier können Sie ihn besonders günstig bekommen und erhalten sogar noch eine sehr schöne Teedose dazu.

Titanium tea Video Rezept

Hier ist das Video, in dem Tim Ferriss erstmals sein Titanium Tea Rezept vorstellt und dadurch einen Hype in den USA auslöst:

Titanium Tea Zubereitung:

Sie haben alle Zutaten zusammen? Sehr gut! Wie versprochen ist die Zubereitung vom Tim Ferriss Titan Tee sehr schnell und einfach erledigt!

  1. 400ml Teewasser auf 100 Grad Celsius erhitzen.
  2. Auf ca. 80 Grad abkühlen lassen
  3. In der Zwischenzeit jeweils 1 TL jeder Teesorte in ein Teesieb geben.
  4. 200 ml vom aufgebrühten Wasser in einen Mixer geben (wer nicht mixen will, kann auch einfach ein hohes Gefäß nehmen und mit dem Löffel rühren…)
  5. 200 ml vom aufgebrühten Wasser über die Teeblätter geben und ca. 3 Minuten ziehen lassen (bei Bedarf später noch einen zweiten, etwas schwächeren, Aufguss aus den Blättern ziehen!)
  6. Butter und KokosölEinen Teelöffel irische Butter und einen Teelöffel Kokosnussöl (Perfekt, aber schwer zu bekommen ist MCT-Öl) in das heiße Wasser im Mixer geben und vermixen (oder eben verrühren)
  7. Anschließend Tee und Butter-Kokos-Mischung miteinander vermengen und genießen!
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Titanium Tea Wirkung:

Natürlich möchten wir auf unserer Seite nicht darauf verzichten, über die Wirkung von diesem Tee einzugehen. Während der Bullettproof coffee dafür steht einem Power zu geben und gleichzeitig beim abnehmen hilft, ist der Titanium tea noch etwas komplexer, da deutlich mehr Zutaten darin zu finden sind. Hier die Top 3 von jeder der Zutaten für den Titanium tea:
Pu-Erh-Tee: entschlackend/entgiftend, senkt den Cholesterinspiegel, Wirkt anti-bakteriell
Oolong Tee: Unterstützt Heilung, Verlangsamt Alterungsprozess, erhöht den Stoffwechsel. FAZIT: Mehr POWER!
Grüner Tee Sencha: Gesundheitliche Vorbeugung, besser verträglicher Teein als der Koffein im Kaffee, Positiv für Herzgesundheit
Kokosöl: Verbessert HDL Cholesterin, wirkt Keimtötend, reguliert die Blutzuckerwerte
Weidebutter: Sättigende Wirkung, Vitamin K2 stärkt die Knochen, gemixt werden Mizellen gebildet, die zusammen mit CLA beim Fettstoffwechsel helfen.

Buttertee eine neue Erfindung von Tim Ferriss

Das Rezept für Tims Buttertee ist wirklich gut und im Grunde wieder so simpel, dass man sich fragt, weshalb man da nicht schon früher drauf gekommen ist. Wir haben aber recherchiert und sind dabei auf eine interessante Sache gestoßen: Der Erfinder von Bulletproof Coffee (Dave Asprey) gibt selbst an, dass er auf sein Rezept für den Bulletproof Coffee gekommen ist, nachdem er in Tibet einen „Yak Butter Tee“ getrunken hat, dessen Wirkung ihn einerseits volle Energie brachte und dem man gleichzeitig nachsagt, beim Abnehmen zu helfen.

Somit hier die korrekte Reihenfolge der „Erfindungen“:

  1. Yak Butter Tee aus Tibet (Tee mit gesalzener Yakbutter)
  2. Bulletproof coffee (Kaffee mit „grass fed“ Butter)
  3. Titanium Tea (Drei verschiedene Teesorten mit „grass fed“ Butter und Kokosöl) erstmals in diesem Beitrag von Tim Ferriss erwähnt
  4. Was wird wohl als nächstes kommen? Unser Vorschlag: Kaffee und Tee mit Ghee und Kokosöl?

Hier noch einmal ein Video vom Yak Tee und vom Bullettproof coffee:

Buttertee / Yak Butter Tee

Eine authentische Tee-Zeromonie inkl unglaublich leckerem „Tibetan food“ in West Sichuan. Das Video dauert ca. 6 Minuten und macht Lust auf mehr! Wer keine Zeit hat, und nur die Infos zum Tee sehen will, kann zu Minute 2 vorspulen.

Bulletproof coffee


Mehr zum Thema Bulletproof Coffee findest Du hier >>
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.